Verkehrsunfall: PKW und Motorrad

Von: Anton Schegg, Samstag, 27. Mai 2017

Am Samstag Abend wurde die FF-Merching nach Mering zu einem Verkehrsunfall mit zwei Schwerverletzten gerufen.


Die Aufgabe der Merchinger Feuerwehr war die Absperrung und Verkehrsabsicherung der Abzweigung der B2 nach Königsbrunn, so dass die Helfer des Rettungsdienstes und der FF-Mering ungestört arbeiten konnten. Die Absperrung mußte bis ca. 0 Uhr aufrecht gehalten bleiben, so dass der Einsatz insgesamt 3,5h gedauert hat.

Einsatzzeit: 27.05.2017, 20.27 - 0.00 Uhr

Ort: Mering B2 - Ausfahrt St2380 Richtung Königsbrunn

Einsatzmittel: HLF, LF, MZF, Verkehrsleitkegel, Winkerkellen, Warnzelt (Achtung Feuerwehr), Funkgeräte